Hey

Ich bin Luna Pia und betreibe diesen noch sehr kleinen und neuen Blog^^
Tut mir Leid, dass es hier noch nicht so viele Einträge gibt, aber ich arbeite daran. Aller Anfang ist schließlich schwer =)
Wenn ihr das nächste Mal vorbeischaut, sieht es sicher schon viel voller aus ;)
Irgendwann hat ja jeder klein angefangen^^


Mittwoch, 14. April 2010

Britney Spears und die unretuschierte Wahrheit

Ich hör und sehe es heute überall: Die Berichte über Britney Spears unretuschierte Bilder.
Für all die irgendwie nichts davon mitbekommen haben:

Britney hat sich für das Modelabel Candie's shooten lassen. Ihr Wunsch war es die Fotos so zu veröffentlichen - ohne lügnerische Photoshop-Manipulationen. Hat zwar nicht geklappt dafür konnte sie es aber durchsetzen, dass die Unretuschierten wenigstens parallel auch zu sehen sein können.

Aber wussten wir nicht sowieso, dass sich hinter den Beautybildern nicht auch unbedingt Beauties verstecken müssen? Ich hab mir einige Fotostrecken angeschaut und muss sagen: Gut, Miss Spears hat auch Makel, aber ich finde sie hat trotzdem auch auf den unretuschierten Fotos einen schönen Körper, sodass meiner Meinung nach die anderen Fotos schon wirklich Barbie-Puppen-mäßig überretuschiert sind.
Natürlich sehe ich mir auch gern solche perfekten Werbeplakate an, aber wenn ich mir das Original anschau, frage ich mich meist: muss dieses Überretuschieren wirklich sein?

Ich finde Britney auch auf den Unretuschierten Fotos schön und halte es gleichzeitig für einen richtigen Schritt von ihr die Fotos an die Öffentlichkeit zu bringen um einfach nur zu zeigen:
"Das bin ich, ich habe auch Makel - und bin trotzdem schön"

Fotostrecke von Yahoo

Kommentare:

  1. danke.. das kleid wirkt aber nur so weiß . hab ich auhc gerade gesehn , das hat aber so ganz dünne beige längs streifen ... trotzdem dankeschön * bräune ist noch von letzten jahr* ::

    AntwortenLöschen
  2. ich fand diese aktion auch supertoll von ihr! daumen hoch!

    X

    AntwortenLöschen